Essen fürs Büro – Im stressigen Alltag gut essen und abnehmen

Essen fürs Büro - Im stressigen Alltag gut essen und abnehmen

Gehörst Du auch zu den Menschen, deren Essen fürs Büro ungesund wird und die es nicht richtig schaffen, gut und gesund zu essen, je stressiger ihr Alltag wird? Neigst Du dann dazu vermehrt Brot zu essen, Süßigkeiten wieder in der Schublade zu horten und auch schnell das zusammen wirfst, was gerade noch so im Kühlschrank zu finden ist oder eher beim Imbiss vorbeischaust, weil es doch so viel Zeit spart? Und das alles isst du dann in Eile, schlingst es herunter oder isst schnell am PC? 

Eine ganz klassische Spirale, die ich mit meinen Kunden oft bespreche und zu denen viel Menschen neigen – Du bist dabei nicht allein! Lass uns heute aber trotzdem mal überlegen, was Du tun kannst, um für eine stressige Woche im Home Office oder im Büro mit vielen Calls, Terminen, Videokonferenzen und einem vollen E-Mail Postfach den Essens-Überblick zu behalten, Dein Abnehmziel nicht aus den Augen zu verlieren und stressfreier durch den Tag zu gehen (zumindest was Dein Essen angeht)!

➜ Wenn Du jetzt schon das Gefühl hast, dass Du zu den Menschen gehörst, die ihr Essverhalten in stressigen Zeiten nicht im Griff haben, Du Deine Abnahme vernachlässigst und ein schlechtes Gewissen hast, weil Du das zur Zeit einfach nicht auf die Reihe bekommst, dann vereinbare einfach ein kostenfreies Gespräch mit mir, in dem wir klären, was Du jetzt tun kannst um Dein Abnehmziel endlich zu erreichen!

Sieht Dein Büro- oder Home Officetag derzeit so aus?

Morgens stehst Du auf, trinkst einen Kaffee, machst Dich fertig und sprintest ins Büro, da Du zwar flexibel anfangen kannst, aber heute doch schon recht spät dran bist. Dein Frühstück, ein Brötchen mit Salami und einen Vanille Latte Macchiato, hast Du Dir noch vor dem Start am Computer schnell beim Bäcker gekauft und isst das am Computer, da Deine Mitarbeiter schon Fragen im Skype stellen, weil sie mit Projekt xyz einfach nicht ohne Deine Hilfe weiterkommen. Ein Call jagt den nächsten und vorm Mittag hast Du auch noch einen online Kundentermin.

Du bestellst Mittags etwas vom Italiener, da der Kühlschrank nur noch wenig hergibt und Du es nicht geschafft hast, Essen fürs Büro vorzubereiten und isst die Pasta mit Gemüse vorm Computer, weil Du noch so viele E-Mails bearbeiten und das wichtige Nachmittagsmeeting mit den anderen Teamleitern noch vorbereiten willst. 

Hast Du das alles geschafft gönnst du Dir als Nachtisch Schokolade und noch einen Milchkaffee und dann geht es ins Meeting – zum Glück hast Du doch noch ein paar Kekse in der SChublade gefunden, sonst stehst Du diesen Termin nicht durch…

Abnehmen geht auch im Büro

Wenn Dein Tag so oder ähnlich aussieht, lässt Du Dich von außen treiben und vom Stress leiten – Dein Essen hat keine Priorität und Du wirst es auf lange Sicht sehr schwer haben, abzunehmen. Dein Stresslevel verhindert hierbei, dass Du Dein Ziel (die Gewichtsreduktion) verfolgst und dran bleibst, Du kaufst willkürlich Essen und machst Dir wenig Gedanken darüber und Du snackst, was das Zeug hält, um den Stress aushalten zu können. 

Wie aber kannst Du das Ruder umdrehen? Abnehmen geht auch im Büro – und ich erkläre Dir wie! Wenn Dein Büroalltag derzeit im Home Office stattfindet, dann hast Du es gut – denn Du kannst ihn essenstechnisch so gestalten, wie Du das möchtest und lässt Dich nicht von den Kollegen ablenken. Zuhause bist Du die Frau im Haus – mach Dir das zu eigen, auch wenn es darum geht was Du isst! 

Du kannst Dir vor dem Arbeitsstart Zeit nehmen, um ein leckeres Frühstück vorzubereiten und es auch, bevor der Tag startet, in Ruhe zu Dir nehmen. Essen fürs Büro soll einfach sein, schnell in der Zubereitung und natürlich soll es auch lecker sein – zum Frühstück sind Porridge, Müsli oder aber herzhafte Gemüse Muffins ideal!

Plane Pausen ein und halte Dich auch daran – und ganz wichtig: Du isst nur in den Pausen. Da Du ja vor dem Arbeitsbeginn isst, ist Deine nächste Pause dann die Mittagspause und dann kannst Du nachmittags noch mal eine kleine Kaffeepause einlegen . Abendessen gibt es dann nach Feierabend. 

Somit entspannt Du zwischendurch auch mal, nimmst Dir Zeit zum Essen, trennst das Essen von der Arbeit (und dem Schreibtisch) und realisierst, wann Du satt bist und ob es Dir geschmeckt hat!

Wie Du es schaffst, im stressigen Joballtag abzunehmen

Was kannst Du sonst tun, um es zu schaffen im stressigen Joballtag abzunehmen und nicht immer wieder von Deinen Routinen abzukommen?

➜ Schaffe Dir klare Routinen

Routinen helfen Dir, langfristig an Deinem Ziel dranzubleiben. Bei der Gewichtsreduktion ist dies besonders wichtig – trainiere Dir daher für den Anfang an, vor dem Start in den Arbeitstag zu frühstücken und jede Stunde etwas zu trinken. Baue diese zwei Dinge in Deinen Tag ein und ziehe es für mindestens zwei Monate durch – danach suchst Du Dir eine neue Routine, die Du lernen möchtest. 

➜ Bereite Deine Mahlzeiten vor

Wenn Dir Dein derzeitiges Essverhalten ein schlechtes Gewissen macht, Du schnell müde und kaputt bist, dann setze hier an und ändere was Du isst. Durch die Vorbereitung, z.B. am Wochenende oder am Vorabend bist Du tagsüber entspannter, da Du schon etwas im Kühlschrank hast  -Dein Essen fürs Büro ist schon vorhanden und Du musst nur noch essen! Wie entspannt, oder? Hier findest Du eine Anleitung, wie die Vorbereitung genau aussehen kann

➜ Iss nicht am Schreibtisch

Wenn Du isst, sollst Du essen und nicht arbeiten – und daher iss an einem Essplatz, nicht an einem Arbeitsplatz. Wenn Du am Schreibtisch isst, lässt Du Dich einfach zu sehr von E-Mails, Messenger oder Videos im Internet ablenken und realisierst gar nicht, was Du isst, ob es Dir schmeckt und ob Du schon satt bist. Vor allem das Letztere ist essentiell, wenn Du Gewicht verlieren möchtest!

➜ Kenne Deine Prioritäten

Ist Deine Prio die Arbeit, Dein Privatleben oder Deine Gesundheit und die Gewichtsreduktion! Ohne eine klare Priorität wird es immer schwer für Dich sein, Dein Ziel zu erreichen. Nimm Dir daher Zeit für ein Zwiegespräch mit Dir selber und kläre das! Dann werden Dir die hier genannten Maßnahmen auch nicht schwer fallen!

➜ Entferne Lebensmittel, die Dich triggern

Schokolade, die im Haus ist, wird auch gegessen und die Gummibärchen vorne am Empfang hast Du auch immer wieder im Hinterkopf? Sei hier radikal und entferne den Reiz, der Dich triggert. Eine der besten Optionen für Deine Gewichtsreduktion ist es, diese Dinge mal zu entfernen und dann zu verstehen, ob Du sie wirklich benötigst oder nur gegessen hast, weil sie da waren!

Essen fürs Büro - schnelle Rezepte, die immer gehen

Nun möchte ich Dir noch ein paar Rezept vorstellen, die Du morgens schnell frisch zubereiten kannst oder die Du am Wochenende oder am Vorabend als Essen fürs Büro am nächsten Tag zubereiten kannst: 

Frühstücksideen

➜ Dir fällt es so schwer, die 10 Kilo, die Du Dir vorgenommen hattest auch wirklich abzunehmen? Du isst immer das Falsche und schaffst es einfach nicht, die hier genannten Tipps umzusetzen und Dein schlechtes Gewissen plagt Dich, weil Du es doch endlich mal schaffen musst, diese Kilos zu viel zu verlieren? Dann lass uns Klarheit für Dich schaffen, mit welchen Schritten Du langfristig dranbleiben wirst. 

In einem kostenfreien Ernährungscheck klären wir, was Dir heute noch fehlt, um dein Gewichtsziel zu erreichen und wie Du da hinkommst. 

➜ Buche Dir jetzt einen Termin in meinem Onlinekalender.

Nach dem Gespräch weißt Du, in welche Richtung Du gehen musst, um Gewicht zu verlieren und hast Klarheit darüber, welcher Weg Dir helfen wird!
Essen fürs Büro - Vorbereiten und Abnehmen

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HALLO!

Ernährungsberaterin in Berlin Mareen Richter

Ich bin Mareen, Ernährungsberaterin aus Berlin und blogge hier Rezepte und Tipps und Tricks rund um gesunde Ernährung, die Spaß macht und schmeckt!
Mehr über mich…

SUCHE

ABNEHMEN IN DER GRUPPE

MEAL PREP: COACHING UND 4 WOCHEN PLAN

FOLGE MIR

NEWSLETTER ANMELDUNG

Melde Dich für die kochend-heiss.de #foodnews an und erhalte Infos zu gesunder Ernährung und zum Abnehmen. Du kannst die #foodnews zu jeder Zeit wieder abbestellen.

KATEGORIEN

Rezeptebuch.com Köstlich & Konsorten

Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de