Browsing Category Fleisch

Einfaches Thai Curry mit Gemüse und Hühnchen

Also dass ich asiatisches Essen liebe habe ich ja hier auf dem Blog schon oft thematisiert, neben Bun Bo Nam Bo ist ein Thai Curry mein absoluter Liebling und daher mache ich das oft auch am Wochenende, wie jetzt ein einfaches Thai Curry mit Gemüse und Hühnchen! Curry geht schnell, Du kannst auch Gemüsereste verwenden und es ist ein ideales Meal Prep Gericht, da man Curries auch super einfrieren kann.

Gemüsesuppe mit Rindfleisch “Pichelsteiner Art”

Also dieses Rezept hätte ja auch mal so richtig nach hinten losgehen können, zum Glück konnte ich die Gemüsesuppe mit Rindfleisch noch retten. Was war also passiert? Meine Idee war es, einen Pichelsteiner Eintopf zu kochen und so habe ich das Fleisch angebraten und alles Gemüse hinzugegeben, den Deckel auf den Topf gesetzt und das Ganze 2 Stunden ohne umzurühren köcheln lassen. 

Asia Bowl mit Hackfleisch und Bohnen

Asiatisches Essen kann ich einfach immer essen. Es ist einfach immer lecker und so toll gewürzt. Am meisten liebe ich es, wenn das Fleisch mariniert ist, der Geschmack ist einfach unbeschreiblich. Da ich aber nicht immer auswärts essen möchte, habe ich mich nun mal an meiner ganz eigenen Asia Bowl versucht und zwar mit Hackfleisch, Bohnen und Vollkorn Reisnudeln! Eine würzige Marinade und Nüsse runden die Bowl ab. Geschmeckt hat sie mir sehr gut und ich denke, die werde ich nun öfter mal machen. 

Würzige Hackbällchen mit Joghurtsauce & Paprika

Der Facebook Channel von Janina & Food hat mich drauf gebracht, diese leckeren Hackbällchen mit Joghurtsauce nachzukochen. Einfache Schritte und schnell gekocht, das ist mir das Liebste. Ich liebe Hackfleisch und als ich das Rezept gesehen habe, war ich direkt Feuer und Flamme. Lecker ist es auch und es macht mega satt. Die Hackbällchen mache ich auch gerne mit Petersilie und würze sie ordentlich und das ist hier auch wichtig, sonst schmecken sie nur halb so gut. Leider ist die Joghurtsauce bei mir 

Chicken Saté – Hühnerspieße mit Erdnusssauce

Chicken Saté – also asiatische Hühnerspieße mit Erdnusssauce gehören zu einem meiner Lieblingsgerichte, wenn ich Essen gehe und ich wollte sie schon lange mal selber machen. Gesagt, getan und es geht recht einfach, das kann ich verraten. Satay oder Sate stammt übrigens aus Indonesien, wird aber in sehr vielen Ländern in Südostasien gegessen,  so dass man es in Thailand, Vietnam oder aber in Singapur oder Malaysia essen kann. Es heißt übersetzt “Grillgericht” und kann mit Hühnerfleisch, Shrimps 

Thailändischer Rindfleischsalat

Wenn meine Eltern zu Besuch kommen, versuche immer wieder neue Rezepte aus, die ich so noch nie gemacht habe diesmal war es ein thailändischer Rindfleischsalat und ich bin überrascht, wie einfach er zuzubereiten ist und wie gut er geschmeckt hat. Klar, so gut wie in asiatischen Restaurants ist es meist nicht, da ich wohl sparsamer mit Gewürzen umgehe, aber meinen Eltern und mir hat der Salat super geschmeckt und ich werde ihn sicher wieder machen. Ggf könnte man beim nächsten Mal das Fleisch 

Bifteki (Griechische Bouletten mit Feta) & Gemüse

Wenn ich zum Griechen essen gehe, dann nehme ich sehr oft Bifteki, die griechischen Bouletten mit Feta. Hackfleisch mag ich eh gern und der Feta gibt den Bouletten die richtige Würze. Oft sind die Portionen ja auch so groß, dass ein Beilagensalat oder etwas Gemüse dazu locker reichen und eine fette Portion Pommes oder Reis absolut nicht notwendig ist. Da ich Bifteki so gerne esse, lag es nahe, diese auch mal zuhause zuzubereiten und auch das geht super schnell. In meinem Fall haben sich die Bouletten 

Linsensalat mit Roter Beete, Äpfeln und Möhren

Mein Linsensalat mit Roter Beete, Äpfeln und Möhren passt wunderbar in den Herbst und ist mit seinen farbenfrohen Zutaten auch noch hübsch anzusehen. Ich koche abends nach der Arbeit meist nicht mehr groß, neue Rezepte für den Blog teste und fotografiere ich am Wochenende wo ich in der dunklen Jahreszeit einfach mehr Zeit und vor allem besseres Licht zum Fotografieren habe. Somit muss es unter der Woche schnell gehen und da ist dieser Salat mit Beluga- und Berglinsen sowie Roter Beete, Nüssen

Meal Prep – Essen einfrieren oder auf Vorrat kochen

Ich bin ein großer Fan von Meal Prep also davon, Essen auf Vorrat zu kochen oder für die Woche vorzubereiten. Ich weiß, dass viele Personen sich nicht die Mühe machen (wollen), sich am Wochenende in die Küche zu stellen, um Gerichte für die Woche vorzubereiten – ich hingegen finde es eher anstrengend mir jeden Mittag oder Abend zu überlegen was ich essen will, dann die Zutaten einzukaufen und täglich neu zu kochen. Weiterhin versuche ich mich gesund zu ernähren und da hilft es enorm, wenn man sich einen groben Plan macht, was man