Browsing Category Frühstück & Brunch

Dip mit Datteln und Frischkäse – Aufstrich pikant & süß

Vor kurzem habe ich für eine größere Gruppe Snacks zubereitet und mit dabei war passend zum Walnuss Brot auch dieser absolut fantastische Dip mit Datteln und Frischkäse. Die Süße der Datteln und das Herzhafte aus Frühlingszwiebeln und Chili sind eine tolle Kombination, die dazu führt dass ich diesen Dattel Aufstrich löffeln könnte. Bei vielen Dingen mag ich die Kombination süß und herzhaft gar nicht sooo gern, hier finde ich es absolut klasse. Vor allem wenn man dazu ein frisch gebackenes Brot hat ist das eine super Kombination. Probiert den Dip also gerne zum Frühstück oder Brunch aus oder als süße…

Read More

Quark Dip mit Gurke und Feta – zur Grillsaison

Ebenso wie das Walnuss Baguette und den Dattel Dip gab es kürzlich bei uns diesen frischen Quark Dip mit Gurke und Feta, in den ich mich direkt ein bisschen verliebt habe. Er ist so einfach herzustellen, richtig frisch durch die Gurke und kräftig im Geschmack durch den Feta. Im Originalrezept wird keine Creme Fraiche verwendet, ich hatte allerdings noch welche da und sie passt auch super dazu! Ich könnte mir vorstellen, dass auch Dill dazu super passt oder aber Knoblauch, da kann man experimentieren.

Dinkel Vollkorn Baguette mit Walnüssen

Kürzlich hatten wir eine Veranstaltung, bei der es Kuchen, Snacks und Getränke geben sollte und ich war auf der Suche nach Kleinigkeiten, die wir servieren können und da habe ich dieses Dinkel Vollkorn Baguette mit Walnüssen gefunden und war direkt begeistert. Zusammen mit einem Dattel Dip und einem Quark-Gurken-Dip war das eine tolle Kombination für unsere Gäste, die am Nachmittag dann doch einen kleinen Hunger bekommen haben.

Warmer Frühstücksauflauf mit Beeren und Haferflocken

In den letzten Jahren bin ich dazu übergegangen warm zu frühstücken, das Gefühl schon morgens etwas warmes zu essen ist einfach unschlagbar und da ich auch ein großer Fan von schnellen Gerichten am Morgen und vor allem von Haferflocken bin, gab es nun bei mir einen warmen Frühstücksauflauf mit Beeren und Haferflocken. Dieser wird fast genauso zubereitet wie Porridge oder Oats, nur dass die Masse nicht aufgekocht, sondern im Ofen gebacken wird. Total cool finde ich, dass ich morgens nur schnell alle Zutaten in einer Schüssel zusammen mixen muss, alles in einer Auflaufform in den Ofen stelle, mich in der…

Read More

Pink Porridge – Gesundes Porridge zum Frühstück

Warmes Frühstück mag ich seit einigen Jahren morgens am liebsten und da ist Porridge aus Haferflocken ein tolles Gericht, es geht schnell und einfach und gesundes Porridge zum Frühstück lässt mich direkt kraftvoll und gut gelaunt in den Tag starten. Für die Mädels und weil ich Beeren richtig super finde ist das Porridge auch noch pink – sieht doch super aus, oder? Da ich sie nicht besonders mag und sie auch nicht so gesund für den Organismus ist, habe ich mir angewöhnt, nur noch Pflanzenmilch zu verwenden, auch die ist super lecker im Porridge, ich empfehle Kokosmilch, Hafer-, Dinkel- oder…

Read More

Gesunde Ernährung im Job

Als ich noch regelmäßig im Büro gearbeitet habe, wurde ich oft gefragt, wie ich es zeitlich und organisatorisch hinbekomme, immer etwas selbst gemachtes mitzubringen und meist habe ich dann gesagt, dass mir eine gesunde Ernährung auch im Job wichtig ist. Die Einstellung ist da sicherlich eine ganz wichtige Sache, gesunde Ernährung muss Priorität haben, man muss Lebensmittel selber verarbeiten wollen und nicht industrielle Produkte konsumieren. Wenn man den Entschluss gefasst hat, dann bekommt man auch die Ernährung im Büroalltag gut hin. Mit etwas Vorbereitung und den richtigen Tools ist das kein Problem und ich möchte Euch mal ein bisschen Einblick…

Read More

Rezept für grüner Smoothie Spinat und Banane

Im Winter eventuell nicht so beliebt wie im Sommer, aber immer gleich gesund ist ein grüner Smoothie Spinat und Banane – ich mache ihn mir fast täglich um mit allen Vitaminen und Mineralstoffen gut versorgt zu sein. Wichtig ist hier, dass man nicht zu viel Obst  hinein gibt, damit sich der Zuckergehalt im Smoothie in Grenzen hält. Also immer schön viel grün rein und weniger gelb oder orange. Ich gebe auch immer noch gutes Leinöl hinzu, ich muss sagen, das trickse ich mich selber etwas aus.

Dinkelvollkornbrot – Rezept zum Selberbacken

Ich bin ein riesen Fan von diesem super einfachen Dinkelvollkornbrot. In den letzten Jahren habe ich mich nicht besonders geschickt angestellt, wenn es darum ging, Brot selber zu backen aber ich muss sagen, dieses Dinkelbrot überzeugt mich voll und ganz. Es lässt sich schnell zubereiten, gut schneiden und es schmeckt auch gut und was das Beste ist: Ich weiß, was drin ist und bin nicht davon abhängig ob ein Bäcker irgendwelche Zusatz- oder Konservierungsstoffe mit verarbeitet und außerdem kann ich

Waffeln aus Dinkelmehl mit Kirschen und Sahne

Zur Zeit probiere ich ganz viel mit Dinkel und diese Waffeln aus Dinkelmehl schmecken extrem lecker, sie haben sogar schon den Test an den Kaffee-und-Kuchen-Gästen bestanden, es hat allen geschmeckt. Klar der Teig ist etwas dunkler als so normaler Teig aus Weizenmehl, allerdings wird er auch sehr fluffig, da Äpfel und Eischnee untergerührt werden und das macht es total saftig und lecker. Wer dann noch Kirschen oder Beeren da hat, kann Gäste, Kinder oder den Ehemann schnell begeistern. Ich freue mich auf Eure Rückmeldung, ob es Euch auch so gut geschmeckt hat.

Rezept: Ingwer Shot selber machen ohne Entsafter

Ich überlege die ganze Zeit, wo ich das erste Mal von davon gehört habe und kann es Euch gar nicht mehr so genau sagen, aber diesen kleinen Ingwer Shot wollte ich nun unbedingt mal selber machen  und zwar ohne Entsafter. Leider habe ich nämlich noch keinen Entsafter, sondern nur meinen Hochleistungsmixer, ja es ist nicht ganz so schonend aber der Ingwer Shot wird trotzdem gut und was am wichtigsten ist: schön cremig.