Nachhaltig und gesund abnehmen in der Gruppe – Interview mit einer Teilnehmerin

Nachhaltig und gesund abnehmen in der Gruppe - Interview mit einer Coaching Kundin

Das Iss, was Dich glücklich macht Gruppencoaching startet mehrmals im Jahr mit dem Fokus in der Gruppe (und nicht wie sonst immer als Einzelkämpfer) nachhaltig und gesund abnehmen zu lernen. 

Beim letzten Start war Stefanie dabei – Stefanie ist während der 10 Wochen super motiviert und aktiv an das Thema herangegangen. Sie wollte wirklich eine Veränderung in ihrem Leben schaffen, die sie mit 8 Kilo weniger auf den Hüften auch erfolgreich umgesetzt hat. Um durch diesen tollen Erfolg auch andere zu motivieren, habe ich Stefanie nun gebeten, mir einige Fragen zu ihrem Weg zu beantworten. 

Wir sprechen darüber, dass sie schon lange immer mal wieder gut abgenommen aber auch wieder zugenommen hat, was ihr das Gruppencoaching und auch die Motivation durch die Gruppe gebracht hat und natürlich wie sie 8 Kilo abgenommen hat. 

Stefanies Geschichte findest Du nun hier! PS: Da Stefanie sich nicht im Internet zeigen will, erscheint dieses Interview ohne Bild.

Nachhaltig abnehmen in der Gruppe – Interview mit Stefanie G. aus Bad Endbach

Mareen: Wie hast Du vom “Iss, was Dich glücklich macht” Gruppencoaching erfahren?

Stefanie: Ich hatte bei Instagram einen Hinweis auf Mareens 4-Wochen Gruppen-Coaching gesehen. Erst habe ich etwas gezweifelt, ob das wohl seriös ist und nicht eh der gleiche Kram den man immer hört. 

Ein bisschen Schmökern auf Mareens Blog hat mich dann aber überzeugt. Das 4-Wochen-Coaching hat mich dann so unterstützt, dass ich im Anschluss direkt ihr Angebot für das 10-Wochen-Gruppen-Coaching gebucht habe. 

➖➖

Die Wochenaufgaben haben dazu geführt, dass ich Dinge auch wirklich GETAN habe und nicht nur gewusst.

➖➖➖

Mareen: Warum dachtest Du, dass  Dir das Coaching helfen kann? 

Stefanie: Ich habe seit Jahren immer wieder (durchaus auch erfolgreich) abgenommen und jeweils ziemlich schnell wieder zugenommen. Ich habe zwar durchaus einiges an Literatur dazu gelesen, war aber immer mit dem Thema allein und hatte auch im Freundes- und Familienkreis nicht wirklich Unterstützung. Im Gegenteil, der eine oder andere war schon etwas genervt von meinen ständigen Spezial-Ernährungen. 

Mich hat der Gedanke angesprochen mindestens einmal pro Woche jemandem zu haben, mit dem ich mich austauschen kann, Mitstreiter*innen und auch jemanden, der mir mit Motivation und Wissen hilfreich zur Seite steht. 

Mareen: Wie war Dein Ernährungsverhalten und Deine Historie mit dem Abnehmen vor dem Kurs?

Stefanie: Ich habe seit 10 Jahren immer wieder ca 5 kg abgenommen und jeweils 6-7 kg wieder zugenommen. 

Mein Wissen über gesunde Ernährung vertrug sich oft nicht mit dem Familiengeschmack, mit meinen Gewohnheiten, mit meinen abendlichen emotionalen Ess-Anfällen und mit meinem Bedürfnis, nach der Arbeit schnell etwas auf den Tisch zu bringen, was allen schmeckt. 

Immer wieder hatte ich nach Abnehmphasen das Gefühl, etwas nachholen zu müssen, mir süßes und fettiges Essen „gönnen“ zu müssen. 

Mareen: Was hat der Kurs bei Dir verändert?

Stefanie: Das über Monate regelmäßige Sprechen über Ernährung, aber vor allem auch über Zielformulierung, über Motivation, über das was ich will und was ich nicht will und wie ich das konkret erreiche, hat einige „Schalter“ in meinem Kopf umgelegt. 

Die Wochenaufgaben haben dazu geführt, dass ich Dinge auch wirklich GETAN habe und nicht nur gewusst. Das Einzelcoaching war auch sehr hilfreich, weil meine persönlichen Themen und Fragen besprochen werden konnten. 

Ich habe jetzt mit Hilfe des Coachings eine Art der Ernährung gefunden, die gut zu mir passt, mit der ich mich gut fühle und die dafür sorgt, dass ich meine Ziele erreiche. Und wenn sie angepasst werden muss, weiß ich auch wie ich das anfange. 

Momentan kann ich mir nicht vorstellen nochmal in alte ungesunde Ernährungsweisen zurückzufallen. Nach ein-zwei Tagen im Hotel z.b. freue ich mich schon darauf, wieder selbst mein Essen kochen zu können. : ) 

➖➖

„Mich hat der Gedanke angesprochen mindestens einmal pro Woche jemandem zu haben, mit dem ich mich austauschen kann, Mitstreiter*innen und auch jemanden, der mir mit Motivation und Wissen hilfreich zur Seite steht.“

➖➖

Mareen: Wie fühlst Du Dich jetzt nach Abschluss des Kurses?

Stefanie: Ich fühle mich sehr gut und zuversichtlich. Der Kurs ist nun schon einen Monat vorbei und ich bin bei meiner neuen Art der Ernährung geblieben, brauche die Kalorien-App nicht mehr und nehme, trotz Weihnachtsplätzchen weiter langsam ab. 

Ich liebe es, dass mir alte Klamotten wieder passen und habe mir auch schon ein paar neue Teile gegönnt. 

Mareen: Jetzt mal Butter bei die Fische: Was hat Dir das Coaching in Zahlen auf der Waage oder in Kleidergrößen gebracht?

Stefanie: Ich habe, je nach Marke 1-2 Größen und 8 Kilo weniger. 

Mareen: Wenn Du an die unterschiedlichen Themengebiete in den 10 Wochen denkst: Was hat Dir am meisten geholfen? Wo hat ein echtes Umdenken stattgefunden?

Stefanie: Die größte und weitreichendste Veränderung war das Meal Prep. Ich liebe es jetzt, vorzukochen und später in der Woche meine gesunden und selbstgekochten Mahlzeiten schnell genießen zu können. Dass gute Kohlenhydrate vor allem Morgens und Mittags wichtig für mich sind, war mir vorher auch nicht klar. 

Mareen: Wie geht es nun für Dich weiter?

Stefanie: Ich habe mir vorgenommen, alle vier Wochen ein neues Ziel zu formulieren und mir genau zu überlegen, wie ich es erreichen kann. 

Das Ziel bis zum Jahreswechsel ist „das Gewicht halten“, und bisher erreiche ich das ganz wunderbar. Beruhigt hat mich auch der Gedanke, dass ich bei Mareen bei Bedarf ja erneut ein Einzelcoaching buchen kann, um auf meinem Kurs zu bleiben. 

Mareen: Vielen Dank für dieses Interview, liebe Stefanie! 


Du möchtest auch was ändern und nachhaltig und gesund abnehmen?

Wenn Du müde bist, immer nur als Einzelkämpfer anzutreten und Dir Unterstützung beim nachhaltig Abnehmen wünscht, dann melde Dich schon mal unverbindlich für den Start des nächsten Gruppencoachings an!

Ich stelle das Coaching in meinem kostenfreien Workshop am 09. oder 11. Januar vor und Du kannst Dich hier dafür anmelden

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HALLO!

Ernährungsberaterin in Berlin Mareen Richter

Ich bin Mareen, Ernährungsberaterin aus Berlin und blogge hier Rezepte und Tipps und Tricks rund um gesunde Ernährung, die Spaß macht und schmeckt!
Mehr über mich…

SUCHE

MEAL PREP: COACHING UND 4 WOCHEN PLAN

ABNEHMEN IN DER GRUPPE

FOLGE MIR

NEWSLETTER ANMELDUNG

Melden Sie sich für die kochend-heiss.de Food News an und erhalten Sie Infos zu gesunder Ernährung oder Produkten. Sie können die kochend-heiss.de Food News zu jeder Zeit wieder abbestellen.

 

KATEGORIEN