Knusprig gebackener Feta

Knusperfeta

Knusprig gebackener Feta ist ein wirklich schnell zubereitetes Gericht, das sicher allen schmeckt. Mit einem frischen Salat dazu hat man auch das Gefühl, es wäre ein (einigermaßen) leichtes Gericht. Wer keinen Ziegen-Feta mag, der nimmt einfach einen aus Kuhmilch. Die Auswahl ist da ja immens. Ich muss allerdings sagen, dass ich Feta aus Ziegenmilch leichter bekömmlich und geschmacklich natürlich auch besser finde – aber das kann jeder so entscheiden, wie er möchte! Man muss nur etwas aufpassen, dass die Panierung gut hält und nicht in der Pfanne wieder abfällt, daher lieber zu lange als zu kurz in Mehl und Semmelbrösel wenden und auch lieber mehr als zu wenig Butterschmalz zum Anbraten nehmen. Dann sollte das aber gut klappen.

Rezept für Knusprig gebackenen Feta

Zubereitungszeit: 30 Minuten

2 Personen

  • 400 g Feta
  • 2 Eier
  • 4 EL Mehl
  • 120 g Semmelbrösel
  • 4 EL Butterschmalz

Den Feta in kleinere Stücke schneiden.

3 Teller bereitstellen: zuerst einen Teller Mehl, dann einen mit Ei (dieses mit einer Gabel verquirlen) und zum Schluss einen Teller mit Semmelbröseln. In dieser Reihenfolge den Feta panieren.

Nun kann das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzt werden.

Den panierten Feta bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 Min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Knusprig gebackener Feta Salat mit einem Salat servieren.

Anmerkung_Ernährungsberatung

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN!

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HALLO!

Ernährungsberaterin in Berlin Mareen Richter

Ich bin Mareen, Ernährungsberaterin aus Berlin und blogge hier Rezepte und Tipps und Tricks rund um gesunde Ernährung, die Spaß macht und schmeckt!
Mehr über mich…

SUCHE

MEAL PREP: COACHING UND 4 WOCHEN PLAN

ABNEHMEN IN DER GRUPPE

FOLGE MIR

NEWSLETTER ANMELDUNG

Melden Sie sich für die kochend-heiss.de Food News an und erhalten Sie Infos zu gesunder Ernährung oder Produkten. Sie können die kochend-heiss.de Food News zu jeder Zeit wieder abbestellen.

 

KATEGORIEN