Vegetarische Lasagne – Rezept mit Linsen und Spinat

Vegetarische Lasagne - Rezept mit Linsen und Gemüse

Schnelle Rezepte, die ich vorbereiten kann, sind mir am liebsten und da ich manchmal einfach Lust auf einen Auflauf habe, gab es jetzt kürzlich mal eine vegetarische Lasagne – in diesem Rezept mit Pilzen, Spinat und roten Linsen. Total lecker und würzig und die Lasagne ergibt 6 Portionen, so dass es für mehrmals essen reicht! 

Die Pilze kannst Du für die vegetarische Lasagne lange anbraten, dann werden sie schön knusprig! Ich habe auch lange gesucht, bis ich Vollkorn Lasagneplatten für dieses Rezept der vegetarischen Lasagne gefunden habe, bin nun aber im Bio-Markt fündig geworden und sehr happy mit dem Ergebnis. 

Ich freue mich, wenn Du dieses vegetarische Lasagne Rezept ausprobierst und mir mitteilst, wie es Dir geschmeckt hat. Du findest hier auch ein Video zur Zubereitung mit den einzelnen Schritten dazu!

Vegetarische Lasagne
Rezept mit Linsen und Spinat

6 Portionen 

Zubereitungszeit: 30 Minuten

  • 1 Gemüsezwiebel
  • Bratöl
  • 2 Möhren
  • 150g Sellerie
  • 300g Pilze
  • 200g rote Linsen
  • 800g Dosentomaten
  • 500ml Gemüsebrühe
  • Salz & Pfeffer
  • 2 TL Oregano (getrocknet)
  • 1 TL Rosmarin (getrocknet)
  • 300g frischer Spinat
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 10-12 Vollkorn Lasagneplatten
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 100g Parmesan
  • 1 Auflaufform (ca. 20x40cm)

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und mit 1 TL Bratöl in einer heißen Pfanne anbraten. Möhren und Sellerie ebenso klein schneiden und zu den Zwiebeln geben und kurz mit anbraten. Das Gemüse aus der Pfanne nehmen. 

Die Pilze nun in kleine Würfel schneiden und mit 1 EL Bratöl in der Pfanne anbraten, bis sie leicht kross sind (das kann gut 10 Minuten dauern). Zwiebeln, Sellerie und Möhren dazu geben und das Gemüse für die vegetarische Lasagne gut salzen und pfeffern. Mit 400ml Gemüsebrühe und Dosentomaten ablöschen. Oregano und Rosmarin fein geschnitten dazugeben. 

Die Gemüsesauce mit Linsen für unsere Rezept der vegetarischen Lasagne ca. 15 Minuten köcheln lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den Spinat mit 100ml Gemüsebrühe in einer Pfanne einköcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Parmesan reiben und den Mozzarella klein schneiden (ich hatte noch ein Stück eingefroren, dass ich dann gerieben habe – hat auch super geklappt!).  

Zuerst Gemüse-Tomatensauce in die Auflaufform geben, dann Lasagneplatten, nun wieder Sauce, dann Spinat und Käse schichten. In der Reihenfolge Lasagneplatten, Sauce, Spinat, Käse weitermachen, bis die Zutaten aufgebraucht sind. 

Die Lasagne bei 180 Grad Umluft in den Ofen geben und 30-40 Minuten backen – bis die Lasagneplatten weich sind. Sollte der Käse oben zu braun werden, kannst Du die vegetarische Lasagne auch abdecken.

Hast Du Lust auf noch mehr einfache Rezepte?

Wenn Du Lust hast auch noch mehr schnelle Rezepte, die Du vorkochen kannst und die auch Home Office geeignet und schnell in der Zubereitung gehen, dann lade Dir gerne das e-Book mit Gerichten fürs Home Office herunter! 

In diesem e-Book habe ich die besten und schnellsten Rezepte vom Blog für Dich übersichtlich zusammengefasst. Damit erhältst Du neue Rezeptideen und sparst Dir die Zeit, Rezepte zu recherchieren. Lade es Dir jetzt herunter. 

Melde Dich zu meinem Newsletter an und erhalte meinen Plan „Lecker essen im Homeoffice“ als Willkommensgeschenk!

Ich verschicke keinen Spam und Du hast jederzeit die Möglichkeit, Dich vom Newsletter abzumelden.

Jetzt Rezepte fürs Homeoffice kostenfrei erhalten!

Vegetarische Lasagne - Rezept mit Linsen

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HALLO!

Ernährungsberaterin in Berlin Mareen Richter

Ich bin Mareen, Ernährungsberaterin aus Berlin und blogge hier Rezepte und Tipps und Tricks rund um gesunde Ernährung, die Spaß macht und schmeckt!
Mehr über mich…

SUCHE

NUR NOCH EINMAL ABNEHMEN MIT MEAL PREP

FACEBOOK GRUPPE - SEI DABEI!

FOLGE MIR

NEWSLETTER ANMELDUNG

Melde Dich für die kochend-heiss.de #foodnews an und erhalte Infos zu gesunder Ernährung und zum Abnehmen. Du kannst die #foodnews zu jeder Zeit wieder abbestellen.

KATEGORIEN

Rezeptebuch.com Köstlich & Konsorten

Bloggeramt.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de