• Desserts & Eis
  • Low Carb Kaiserschmarrn

    Low Carb Kaiserschmarrn

    Kaiserschmarrn ohne Kohlenhydrate, also ohne Mehl, konnte ich mir erst gar nicht vorstellen – bis ich ein Low Carb Kaiserschmarrn Rezept bei Julia von Habe ich selbstgemacht gefunden habe. Da war ich ganz happy und wollte es direkt ausprobieren. Ich habe das Rezept ein bisschen geändert und etwas mehr Quark verwendet, aber es ist super geworden. Ich muss sagen, man schmeckt, dass es kein “originaler Kaiserschmarrn” ist und er ist auch crunchy durch die Chiasamen und die Mandeln, aber er hat mir (mehr …)

  • Dips & Dressings
  • Dreierlei Obatzda – Preiselbeer-Walnuss, Tomate & Paprika

    Obatzda mit Tomaten, Paprika oder Preiselbeeren

    Zum Oktoberfest, das heute startet, habe ich leckeren Obatzda in drei Varianten vorbereitet – einmal eine süßliche Variante mit Preiselbeeren und Walnüssen, eine mit Tomatengeschmack und dann noch eine sehr milde Variante mit frischen Paprikas. Genau das richtige für eine zünftige Oktoberfestparty oder ein gemütliches Zusammensitzen mit Freunden. Hier ist auf jeden Fall für jeden Geschmack was dabei, süßlich, etwas herber und schön mild mit Paprika. Und es dauert auch nicht lange, den Obatzda  (mehr …)

  • Frühstück & Brunch
  • Radieschensalat

    Radieschensalat

    Diesen Radieschensalat habe ich kürzlich mal bei Elle gesehen und dachte, dass passt doch super in die bevorstehende Herbstzeit und natürlich auch zum Oktoberfest, das am Samstag startet. Der Salat ist mal was anderes als so ein klassischer Kartoffelsalat, passt aber auch super als Beilage zu Fisch oder Fleisch. Wer sich also auch zu Zeiten des Oktoberfests gesund und low carb ernähren möchte, der kann den Salat ja mal probieren. Und super einfach in der Zubereitung ist er auch, in 10 Minuten (mehr …)

  • Frühstück & Brunch
  • Low Carb Knusper Müsli selbermachen

    Knusper Muesli

    Dieses Knuspermüsli schmeckt so lecker, man merkt überhaupt nicht, dass es mit den vielen Nüssen, Kernen und Samen low carb und auch noch gesund ist! Ich bin ja ein großer Fan von Skyr oder Joghurt mit Beeren und Müsli zum Frühstück oder mal als Zwischenmahlzeit und da die meisten gekauften Müslis einfach zu viel Zucker enthalten, bin ich schon vor Jahren dazu übergegangen, mein Müsli selber zu machen. Seit ich aber dieses Rezept hier habe, brauche ich kein anderes Müsli mehr, das schmeckt so gut (mehr …)

  • Snack
  • Snack Nüsse selbermachen

    Snack Nüsse selbermachen

    Nüsse sind ein super Snack to go, also wenn man viel unterwegs ist – ich finde allerdings, dass sie auch schnell langweilig werden können und daher denke ich mir immer mal wieder neue Geschmacksrichtungen aus, diese hier sind mit mediterranen Kräutern und Salz. Eine schöne Abwechslung zu den trockenen Nüssen ohne Geschmack. Ich habe schon viel rumprobiert, um herauszufinden, wie Zutaten am besten an den Nüssen haften bleiben. Ich habe es mit Olivenöl und Eiweiß getestet, wobei Olivenöl nicht haftet (mehr …)

  • Obst
  • Saisonkalender für Obst & Gemüse im September

    Sukkulenten_Fette Henne_Glücksklee_web

    Welches Obst und Gemüse hat im September Saison? Der Sommer ist in diesem Monat in seinen letzten Zügen, es kann noch mal schön und warm werden aber auch schon recht kalt sein. Obst und Gemüse ändert sich nun wieder – die Beerenzeit ist so langsam vorbei, die Äpfel kommen in die Auslagen und so langsam geht es dann auch mit der Kürbiszeit los. Ich sage mal so, es wird wieder bodenständiger – aber wer kann schon einem schönen Pflaumenkuchen widerstehen, der so toll in diese Zeit passt? (mehr …)

  • Fisch
  • Thunfisch-Avocado mit Tomaten

    Thunfisch-Avocado mit Tomaten

    Als leichter Snack geht diese Avocado gefüllt mit Thunfisch und dem Fleisch der Avocado locker durch und da ich ja immer auf der Suche nach Snacks bin, die ich schnell zubereiten und gegebenfalls auch mitnehmen kann, ist das hier eine super Option, natürlich ohne Kohlenhydrate. Die Füllung besteht aus Thunfisch, Avocado und Tomaten und wird mediterran frisch abgeschmeckt. Am besten ist es, die Avocado zuzubereiten und direkt zu essen, man kann die Füllung aber auch mitnehmen und unterwegs essen. (mehr …)

  • Desserts & Eis
  • Sommerlicher Obstsalat – Rainbow Fruits

    Sommerlicher Fruchtsalat - Rainbow Fruits

    Rainbow Fruits – Ich sehe dieses hübsch und in Regenbogenfarben geschichtete Obst so oft auf Instagram, dass ich es jetzt auch mal machen wollte. Sieht toll aus und ist natürlich auch ein erfrischender Snack im Sommer, wenn man die ganze Palette der Früchte zur Auswahl hat. Ich habe es noch mit Skyr und etwas Kokosflocken dekoriert und so ergibt es auch gleich ein gesundes Dessert. Probiert es doch auch mal aus, erlaubt sind alle Früchte die es so auf dem Markt gibt. (mehr …)

  • International
  • Thai Wiese im Berliner Preußenpark – Asia Streetfood deluxe!

    Pad Thai_Thai Wiese Berlin

    Hier in Berlin ist asiatisches Streetfood zuhause! Zumindest immer am Wochenende auf der sogenannten Thai Wiese im Preußenpark in Wilmersdorf – hier gibt es im Sommer authentische asiatische Küche und Cocktails im Park. Da können die coolen Foodtrucks definitiv einpacken. Es ist schon wirklich beeindruckend, wenn man den Preußenpark am Fehrbelliner Platz am Wochenende betritt: Bunte Sonnenschirme auf der Hälfte der Wiese, unter denen Thailänder, Chinesen, Philippinen, Vietnamesen und co (mehr …)

  • Backen
  • Red Velvet Cupcakes

    Red Velvet Cupcakes

    Super saftig und mit viel Schokolade und leckeren kleinen Baisers, fällt die Rote Beete im Muffinteig gar nicht mehr auf. Gemüse wie Avocado, Zucchini oder Rote Beete in Kuchenteig zu geben, ist ja in den letzten Jahren schon fast zum Trend geworden – ich habe hier mit diesen Red Velvet Cupcakes auch mal ausprobiert und sie haben mich nicht enttäuscht. Die Baisers in rosa passen farblich toll dazu und daher sind die kleinen Cupcakes auch perfekt für eine Mädelsparty, eine Hochzeit oder ein Kaffee (mehr …)