Browsing Category Low Carb

Low Carb Schokopudding mit Avocado

Noch schlemmen wir in einer Tour, lassen es uns gut gehen und schauen nicht auf die Kalorien, aber ich sage Euch der Januar kommt bestimmt und da wollen wieder alle gesund essen aber doch nicht so ganz auf Süßes verzichten und genau für diese Zeit  möchte ich Euch diesen Low Carb Schokopudding mit Avocado und Banane empfehlen. Dieser Pudding ist zwar eine süße Sünde aber sehr viel besser verträglich als zucker- oder milchhaltiger Schokoladenpudding. Da er ohne Zucker oder Milch auskommt, ist er vegan, 

Herzhafte Low Carb Waffeln mit Haferflocken

Schon lange wollte ich mal herzhafte low carb Waffeln mit Haferflocken oder einem anderen Ersatz für Weizenmehl ausprobieren, da ich aber selber kein Waffeleisen habe (muss ich nun endlich mal anschaffen), habe ich die Gunst der Stunde genutzt und am letzen Wochenende bei einer Plätzchenback-Session das Waffeleisen einer Freundin verwendet. Meine Mädels haben sich natürlich über das Mittagessen gefreut und ich konnte mein Rezept testen.

Weihnachtliche Walnuss Kardamom Kugeln – Low Carb

Heute habe ich noch mal ein Plätzchen Rezept ohne Zucker und ohne Mehl für Euch – diese weihnachtlichen Walnuss Kardamom Kugeln nämlich. Diese kleinen Leckerbissen sind wirklich toll geworden und sind noch vor den Chocolate Chip Cookies und den Kokosmakronen meine Favoriten derzeit. Sie sind auf den ersten Biss gar nicht süß und man muss sich erst dran gewöhnen, entwickeln aber nach wenigen Sekunden diesen süßlichen Kardamom Geschmack, der mich total umgehauen hat. Mega lecker – aber auch hier 

Low Carb Kokosmakronen

Noch mehr Plätzchenbäckerei…Heute darf es mal wieder ohne Mehl und Zucker weiter gehen, und zwar mit diesen Low Carb Kokosmakronen! Makronen und alles mit Kokos gehört seit jeher zu meinen Favoriten und warum nicht mal eine Version der Kokosmakronen probieren, die ohne Industriezucker auskommt? Eine Art von Zucker muss man natürlich verwenden, um die Süße in die Plätzchen zu bekommen und da rangiert Xucker als Alternative derzeit recht weit oben. Xucker oder Birkenzucker süßt zwar, hat aber 

Chocolate Chip Cookies ohne Mehl & ohne Zucker

Low Carb Chocolate Chip Cookies ohne Mehl & ohne Zucker – man kann nämlich auch in der Vorweihnachtszeit Zucker einsparen! Klar werden diese Chocolate Chip Cookies nicht gleich allen sofort schmecken, vor allem Euren Freunden, Kollegen oder den Familienmitgliedern, die ständig Zucker zu sich nehmen, werden sagen “oh, die sind aber gar nicht süß” – naja das ist ja auch das Ziel dabei. Eine Umstellung für alle, die den täglichen Zucker gewohnt sind und crunchy, schokoladig und süß genug 

Meal Prep – Essen einfrieren oder auf Vorrat kochen

Ich bin ein großer Fan von Meal Prep also davon, Essen auf Vorrat zu kochen oder für die Woche vorzubereiten. Ich weiß, dass viele Personen sich nicht die Mühe machen (wollen), sich am Wochenende in die Küche zu stellen, um Gerichte für die Woche vorzubereiten – ich hingegen finde es eher anstrengend mir jeden Mittag oder Abend zu überlegen was ich essen will, dann die Zutaten einzukaufen und täglich neu zu kochen. Weiterhin versuche ich mich gesund zu ernähren und da hilft es enorm, wenn man sich einen groben Plan macht, was man 

Low Carb Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn ohne Kohlenhydrate, also ohne Mehl, konnte ich mir erst gar nicht vorstellen – bis ich ein Low Carb Kaiserschmarrn Rezept bei Julia von Habe ich selbstgemacht gefunden habe. Da war ich ganz happy und wollte es direkt ausprobieren. Ich habe das Rezept ein bisschen geändert und etwas mehr Quark verwendet, aber es ist super geworden. Ich muss sagen, man schmeckt, dass es kein “originaler Kaiserschmarrn” ist und er ist auch crunchy durch die Chiasamen und die Mandeln, aber er hat mir

Dreierlei Obatzda – Preiselbeer-Walnuss, Tomate & Paprika

Zum Oktoberfest, das heute startet, habe ich leckeren Obatzda in drei Varianten vorbereitet – einmal eine süßliche Variante mit Preiselbeeren und Walnüssen, eine mit Tomatengeschmack und dann noch eine sehr milde Variante mit frischen Paprikas. Genau das richtige für eine zünftige Oktoberfestparty oder ein gemütliches Zusammensitzen mit Freunden. Hier ist auf jeden Fall für jeden Geschmack was dabei, süßlich, etwas herber und schön mild mit Paprika. Und es dauert auch nicht lange, den Obatzda 

Radieschensalat

Diesen Radieschensalat habe ich kürzlich mal bei Elle gesehen und dachte, dass passt doch super in die bevorstehende Herbstzeit und natürlich auch zum Oktoberfest, das am Samstag startet. Der Salat ist mal was anderes als so ein klassischer Kartoffelsalat, passt aber auch super als Beilage zu Fisch oder Fleisch. Wer sich also auch zu Zeiten des Oktoberfests gesund und low carb ernähren möchte, der kann den Salat ja mal probieren. Und super einfach in der Zubereitung ist er auch, in 10 Minuten

Low Carb Knusper Müsli selbermachen

Dieses Low Carb Knusper Müsli schmeckt so lecker, man merkt überhaupt nicht, dass es mit den vielen Nüssen, Kernen und Samen low carb und auch noch gesund ist! Ich bin ja ein großer Fan von Skyr oder Joghurt mit Beeren und Müsli oder sogar Porridge zum Frühstück oder mal als Zwischenmahlzeit und da die meisten gekauften Müslis einfach zu viel Zucker enthalten, bin ich schon vor Jahren dazu übergegangen, mein Müsli selber zu machen. Seit ich aber dieses Rezept hier habe, brauche ich kein anderes Müsli mehr, das schmeckt so gut