Spargelsalat mit Ziegenkäse, Zwiebeln und Walnüssen

Spargelsalat mit Ziegenkäse

Das Wetter ist derzeit grau, fies und nass und man möchte nur drinnen sitzen und warme Suppe essen, aber hey es ist auch Mai und da sprießt Spargel in weiß und grün – das heißt also für viele Gourmets Spargel essen in diversen Varianten, bei mir gibt es ihn als Salat mit karamellisierten Zwiebeln und Ziegenkäse. Das Rezept habe ich hier gefunden, es ist wirklich ein toller Salat, der mit etwas Sonne im Nacken noch besser schmecken würde. Aber gut, so ist es derzeit leider nicht, daher holen wir uns den Frühling auf den Teller, Ziegenkäse harmoniert super mit Spargel und die Walnüsse runden das Ganze toll ab. Mit frischem Ciabatta servieren! Genießt den Spargel, solange es ihn noch gibt, danach heißt es dann wieder lange warten!

Rezept für Spargelsalat mit Ziegenkäse, Zwiebeln und Walnüssen

4 Portionen

  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 kg grüner Spargel
  • Salz & Pfeffer
  • Zucker
  • 75g Walnusskerne
  • 4 rote Zwiebeln
  • 5 EL Olivenöl
  • 160ml Balsamico-Essig
  • 100g Mix-Salate
  • 2 Rollen Ziegenkäse

Weißen Spargel schälen und die holzigen Enden entfernen, grünen Spargel nur von den holzigen Enden befreien, dieser muss nicht geschält werden. Den Spargel waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Weißen Spargel in kochendem Salzwasser mit 1 TL Zucker 10–12 Minuten bissfest garen. Den grünen Spargel nach ca. 5 Minuten Kochzeit zufügen und mitgaren. Spargel abtropfen und abkühlen lassen.

Die Nüsse etwas kleiner schneiden (halbieren). Die Zwiebeln schälen und fein würfeln.

3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Nüsse darin anrösten, nun die Zwiebeln hinzugeben und leicht braun werden lassen.

1 EL Zucker in die Pfanne geben und leicht karamellisieren lassen.

150 ml Essig zum Ablöschen in der Pfanne nehmen, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und dann etwas abkühlen lassen.

Den Salat waschen und ggf. etwas kleiner schneiden – in eine Schüssel geben. Den Spargel darauf geben.

Für das Dressing 10ml Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren und 2 EL Öl dazu rühren – zu Salat und Spargel hinzugeben.

Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden und auf dem Salat drapieren und die karamellisierten Zwiebeln darüber geben.

Mit Baguette oder Ciabatta servieren.

Schreibe einen Kommentar