Geröstetes Gemüse der Saison

Geschrieben von am 21. August 2012 | Abgelegt unter Backen, Salat & Gemüse, Vegetarisch

Gemüse der Saison

Am grünen Spargel kann man erkennen, dass ich dieses Gemüse schon vor über einem Monat gemacht habe, nur leider erst jetzt dazu komme, es auch zu veröffentlichen. Auch wenn mein verwendetes Gemüse zum Anfang des Sommers passt, so kann man das Gericht ganzjärig zubereiten. Nämlich immer mit dem Gemüse das saisonal angeboten wird. Im August wären das z.B. Tomaten, Paprika, Zucchini, Aubergine, Brokkoli und Lauchzwiebeln. Hierzu einfach das Gemüse lange im Ofen garen lassen – so wird es mit der einfachsten aller Methoden wirklich wahnsinnig schmackhaft. Man kann das Gemüse dann als Beilage zu Fleisch, auf einem Buffet oder mit ein paar Stückchen Brot auch pur essen. Es ist immer gut.

Gemüse der Saison (Juni / Anfang Juli)

4 Portionen als Beilage

1 Blumenkohl
8 Frühlingszwiebeln
300g Möhren
300g grüner Spargel
2 Paprika (rot & gelb)
Meersalz
Pfeffer
Olivenöl

Ofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden und direkt auf ein tiefes Backblech geben.

Das Gemüse mit Meersalz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Alles auf dem Blech gut vermischen.

Das Gemüse nun ca. 40 Minuten im Ofen schmoren lassen, bis die Möhren und der Blumenkohl bissfest sind. Zwischendurch wenden, allerdings nicht zu oft, damit das Gemüse etwas knusprig wird.

Quelle: Essen & Trinken für jeden Tag

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

kochend-heiss.de © 2017 All Rights Reserved. Free WordPress Theme