• Backen
  • Cupcakes „pink, pink, pink“ (Cynthia Barcomi)

    Cupcakes

    Rosa, bunt, süß, klein, mädchenhaft – so kann man die Cupcakes wohl am besten beschreiben. Bei Cynthia Barcomi heißen die kleinen Teile „Birthday Cupcakes“ – auch wenn ich diese nicht für einen Geburtstag gebacken habe, passt es ganz gut, sie nun zu posten: Mein Geburtstag ist gerade erst vorbei! Hehe. Die Cupcakes und das Rezept liegen schon ziemlich lange im Archiv, gebacken habe ich sie schon im letzten Jahr für die lieben Kollegen. Nun sollen sie aber auch hier erscheinen. Generell sind Cupcakes ja super süß, da machen diese keine Ausnahme. Toll sehen sie aus, aber zu oft kann man sie echt nicht essen, da ist einfach zu viel Zucker und Butter drin. Man gönnt sich ja sonst nichts. Auch Erwachsene haben daran Spaß!!! (mehr …)

  • Griechenland
  • Griechischer Salat mit Kritharaki

    In einer abgewandelten Form habe ich diesen Salat mal in einer Zeitschrift gesehen. Ein bißchen verändert und mit Kritharaki, der griechische Nudel, verfeinert ist er wirklich ein erfrischender und sattmachender Frühlingssalat. Sicher auch gut als Beilage bim Grillen – sollte das Wetter mal wieder besser werden, grillen die Deutschen ja sicher auch wieder mehr. Im Rezept nicht dabei, aber sicher auch interessant: man kann den Salat auch mit einem Spritzer Zitrone oder Limette würzen, gibt dann noch den extra Frischekick. Schnell zubereitet ist der Salat auch und man kann ihn daher zum Beispiel auch super für die Arbeit vorbereiten und mitnehmen. (mehr …)