Die Verlosung zum Adventskalender

Verlosung1

Durch die Feiertage hat es nun einige Tage gedauert, heute ist es aber soweit und ich verlose unter allen Kommentaren des Adventskalenders kleine Geschenke, die Euch den Start in das neue Jahr versüßen sollen.

Die Aktion des Adventskalenders hat mir viel Freude bereitet, auch wenn ich gestehen muss, dass es viel Arbeit war. Im Januar wird mein Blog schon ein Jahr alt und da ich wahrscheinlich erst mal eine Mini-Pause einlegen werde, möchte ich mich bei Euch für die tollen Kommentare und die Beteiligung im letzten Jahr bedanken. Schön finde ich es auch, dass neben den Lesern, die eigene Blogs betreiben, auch immer mehr Leser ohne eigenen Blog auf die Seite kommen und kommentieren. Vielen Dank.

Durch das Lesen der zahlreichen Food-Blogs bekomme ich so viele Inspirationen, dass ich manchmal gar nicht weiß, was ich als Erstes nachkochen soll. Vielen Dank für die tollen Ideen!

Bei unserem Food Bloggerinnen Treffen vor ein paar Wochen in München konnte ich einige von Euch schon persönlich kennen lernen und vielleicht gibt es dazu auch in 2010 wieder Gelegenheit. Mich würde es freuen, denn die Food Blogger Community ist wirklich klasse.

Kochen hat mir schon immer viel Spaß gemacht und das Bloggen habe ich im letzten Jahr kennengelernt und ich liebe es. Ich wünsche Euch einen tollen Start ins Jahr 2010. Feiert, genießt das gute Essen und lasst es Euch gut gehen!!!

Liebe Grüße, Mareen

Und nun komme ich zu den kleinen Geschenken:

Das Back- und Dessertbuch geht an

verlosung3

Nathalie vom Blog Cucina Casalinga, gewonnen hat sie mit ihrem Kommentar zu Leberkäse und Kartoffelsalat.

Den Zestenschaber gewinnt

verlosung2

Yulara vom Blog Das kleine Kochstudio mit ihrem Kommentar zu Butterplätzchen.

Und last, not least die Ravioliausstecher für

Verlosung

Kerstin (ohne Blog) mit ihrem Kommentar zu den Rouladen.

Vielen Dank für die rege Beteiligung an meiner Aktion. Einen guten Rutsch und bis im neuen Jahr!

Dies ist ein Post im Rahmen des kochend-heiss.de Adventskalenders.

3 Kommentare

  1. evi sagt:

    Ich wünsche Dir auch alles Gute im neuen Jahr und freue mich schon auf Deine Rezepte in 2010!!! Laß es Dir auch gut gehen 🙂

  2. zuviele essenseindruecke…mir geht es, wie Dir. Am liebsten wuerde man alles nachkochen und ausprobieren. Wir beide haben Jubilaeum diesen Monat. Sollten wir gemeinsam feiern.

  3. Yulara sagt:

    Waaahh, ich freu‘ mich. 🙂 DANKE.

    Ich wünsche dir alles erdenklich Gute für 2010. Komm‘ gut rüber.

Schreibe einen Kommentar