19. Dezember: Weihnachtliche Dekoration

deko

Ich hoffe doch, dass so kurz vor den Feiertagen Eure Weihnachtsdeko steht – viele haben hier ja auch schon darüber berichtet. Heute also noch einmal Deko, Deko, Deko – diesmal im Haus meiner Eltern. Da dieses sehr ländlich steht, ist die Deko auch teilweise sehr naturbelassen, was ich wirklich schön finde.

Glitzerkugeln, Rehe und Geweihe als Fensterschmuck

deko4

Ein kleiner Wicht in den Blumen auf der Terrasse. Den finde ich besonders süß.

deko5

Ein bunter Weihnachtskorb.

deko6

Diese riesigen Tannenzapfen sind wohl auch für eine Herbstdeko geeignet, machen jetzt aber auch noch Spaß!

deko3

Die Tannengirlande hängt am Deckenbalken und ist mit Weihnachtsmannhütchen und Sternen geschmückt.

deko21

Die riesigen Stiefel stehen in der Einfahrt. Ein echter Hingucker.

deko7

Kleiner Wicht mit Lampe für die Dunkelheit.

deko1

Dies ist ein Post im Rahmen des kochend-heiss.de Adventskalenders.

4 Kommentare

  1. Mareen sagt:

    @ Yulara: Ja, so unterschiedlich ist das, ich finde den Glitzerkram am coolsten!
    @ Buntköchin: Ja, das stimmt. Richtig schön weihnachtlich!
    @ Johanna: Werde ich ausrichten, Danke!

  2. Johanna sagt:

    Sieht ja toll aus! Lob an deine Mutti!

  3. Sieht ja richtig schön weihnachtlich bei dir aus. Da kommt Stimmung auf!

  4. Yulara sagt:

    Bis auf die Glitzersachen sehr schön. Ich persönlich finde Glitzerkram kitschig. Aber Geschmäcker sind ja bekanntermaßen unterschiedlich. Wäre auch schlimm, wenn alle Menschen gleich ticken würden. 🙂

Schreibe einen Kommentar